Sportpark Kreideberg

                MTV Treubund Lüneburg von 1848 e. V.

Vergangene Veranstaltungen

Februar 2017

Amazing Shadows

Virtuose Artistik und eine packende Choreographie ziehen die Besucher in ihren Bann. Ein atemberaubendes Fest für alle Sinne. Mit absoluter Körperbeherrschung und höchster Präzision projizieren die Künstler in rasanter Abfolge, einzig mit ihren Körpern, immer neue Schattenbilder. Für die Zuschauer entstehen lebendige Welten, die wie kleine Kurzfilme anzuschauen sind.


Die Nacht der Musicals 

Bereits weit über 1 Million Besucher machen "Die Nacht der Musicals" zur erfolgreichsten Musicalgala aller Zeiten. Seit Jahren begeistert sie mit einem immer neuen und abwechslungsreichen Programm ihre Fans und Besucher in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz und geht nun auf ihre 20-jährige Jubiläumstournee.

Von gefühlvollen Balladen aus "Evita" bis hin zu kraftvollen Rhythmen aus "Falco" ist bei dieser Gala alles vertreten.
Die besten Hits und Highlights aus gefeierten Erfolgsstücken wie "Tanz der Vampire" oder "Cats" fehlen dabei ebenso wenig, wie die weltberühmte Hymne "Ich gehör nur mir" aus "Elisabeth". Einige Höhepunkte sind unter anderem Ausschnitte aus den Erfolgsmusicals "Aladdin" oder "Rocky", welches auf dem gleichnamigen Film von und mit Sylvester Stallone basiert. Beide ergänzen in diesem Jahr erstmalig das Programm.


November 2016

MTV Sportgala 2016 - bewegt sich durch die Zeit

Nach einer tollen Show im vergangenen Jahr, versprach auch das diesjährige Veranstaltungsthema "MTV Sportgala bewegt sich durch die Zeit" ein abwechslungsreiches Programm. Darbietende Gruppen waren verschiedene Abteilungen des MTV Treubund Lüneburg sowie zwei externe Gäste.

Als Gäste haben die Organisation das VTF Showteam (Verband für Turnen und Freizeit) und die LeluLuftakrobatik mit Ihrer Kunst am Vertikaltuch gewinnen können.
Die Teammitglieder des VTF Showteams kommen aus den unterschiedlichsten Bereiche wie dem Tanz (Ballet, Modern), dem Kunstturnen, der Akrobatik, dem Rhönradturnen, der Artistik (Vertikaltuch) oder auch aus der Rhythmischen Sportgymnastik. Die Gruppe präsentiert sich mit kreativen Choreographien und Elementen aus all Ihren "Disziplinen".
Die Schwestern Huenges und Ihre Kunst am Vertikaltuch verzauberte die Zuschauer.

Angeregt durch die Initiative "FrauenORTe Niedersachsen" des Landesfrauenrates wurde durch die Eröffnung der Sportgala an Elisabeth "Lia" Maske (1860-1937) und Ihre Rolle als Pionierin des Frauensportes erinnert. Die Mischung aus Jung und Alt, vereinseigenen Gruppen und Gästen, Sport und Ästhetik versprach wieder eine spektakuläre Sportgala.


Januar 2016

"A TRIBUTE TO ABBA – THE MUSIC SHOW“

La-Ola-Welle, tanzende Besucher bei "Dancing Queen" und ein Lichtermeer von Feuerzeugen bei "Fernando": „A TRIBUTE TO ABBA – THE MUSIC SHOW“ ist das stimmungsvollste Showerlebnis des Jahres. Die preisgekrönte Produktion entführte das Publikum auf eine Reise in die Zeit der Plateauschuhe, der Glitzeroutfits und der ganz großen Gefühle. Erstklassige Solisten, Original Musiker wie Janne Kling, eine herausragende Band sowie ein Flic-Flac schlagendes Tanzensemble  ließen die Atmosphäre der 70er Jahre wieder aufleben in zwei Stunden voller Spaß und Glückseligkeit. Mit tollen Kostümen, fantastischen visuellen Projektionen und einer großartigen Tanz-Performance wurden Erinnerungen und Träume wach – ein wahrlich unvergessliches Erlebnis.